Weiterbildung Kinderyoga-LehrerIn

Weiterbildung Kinderyoga-LehrerIn (online)

Thema: "Die Pädagogik des Kinderyoga auf der Basis von Patanjali"

Dozent: Thomas Bannenberg

Dipl.-Sozialpädagoge FH, selbstständig als Yogalehrer BDY/EYU und Berater,
unterrichtet Yoga für Erwachsene und Kinder seit 1986.

Unterrichtseinheiten: 20 UE

Kosten: 280,00 €

Im Preis enthalten sind die Seminarunterlagen zur Ausbildung, das Zertifikat, die Prüfung, die Aufnahme in den Suchservice und die Nutzung des Beratungstelefons.

Voraussetzung: Besuch einer Grundausbildung Kinderyoga-LehrerIn

Mehr Infos auch unter www.kinderyoga-akademie.de


Siehe folgende Termine:

Als Yogalehrende haben Sie sich bereits mit der Philosophie des (Hatha-) Yoga auseinander gesetzt. Wenn Sie in einem sozialen und/oder pädagogischen Beruf tätig sind, sind Sie vertraut mit unterschiedlichen pädagogischen Ansätzen und Erkenntnissen zur Entwicklung des Kindes.

Was uns Patanjali zum Kinderyoga zu sagen hat – und was die moderne Pädagogik beitragen kann, das verbinden wir in dieser Weiterbildung. Wie gewohnt ganz nah an der Praxis des Kinderyoga erleben und erfahren Sie hier, was Kinder brauchen (und was nicht), was sie sich wünschen im Yoga und wie Sie selbst (noch) mehr Spass und Freude haben können am Unterricht mit Kindern zwischen drei und fünfzehn Jahren.

Wir philosophieren ganz praktisch auf der Basis unserer unterschiedlichen (Yoga-)Traditionen und ergänzen dies mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen der modernen Pädagogik, Psychologie und Neurophysiologie. Diese Weiterbildung wird Ihr Wissen erweitern und Ihren Umgang mit Kindern sicherer machen. Ihre Fragen und Erfahrungen sind willkommen und sind Teil des Seminars. *Diese Weiterbildung vertieft die Grund-Ausbildung und qualifiziert zur „KinderyogalehrerIn KYA“.

Aufgrund der momentanen Situation und für Ihre und unsere Planungssicherheit findet dieses Seminar online statt. Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne kontaktieren.

Ort: online über Zoom

Termine 2021


Weiterbildung
Kinderyoga
9. Juli – 11. Juli 2021
(online)

Freitag: 18:30 – 21:30 Uhr
Samstag: 09:00 – 18:00 Uhr
Sonntag: 09:00 – 14:00 Uhr