17. – 18. Dezember 2022 – Den Herzraum weiten – Intensivierung des Übens mit dem Atem
13. Juli 2021
05. Februar 2023 – Ideen aus dem Yoga Sutra (1. und 2. Kapitel) lebendig im Gruppenunterricht einsetzen
31. August 2019

Was hat Yoga mit unserer Psyche zu tun? Gibt es eine Verbindung zwischen der Psychologie und dem Yoga weg? Fragen, denen wir uns widmen an diesem Tag.
Das Wort Psyche kommt aus dem Griechischen und bedeutet Seele. Bei MedLexi.de kann man lesen, „Die Psyche steuert das seelische und innere Leben des Menschen, beeinflusst seine Wahrnehmung und steuert seine Reaktionen“

Sind wir da schon sehr nah am Yoga? Da Yoga eine Wissenschaft des Geistes ist, und der Geist sehr viel mit der Seele zu tun hat, bin ich überzeugt, dass wir mit Hilfe der Werkzeuge des Yoga eine wertvolle Unterstützung haben, um auf unser Psyche einzuwirken.

Ich möchte an diesem Seminar zeigen, dass westliche Psychologie und Yoga sich gegenseitig unterstützen und ergänzen können.

Ort:
Yoga Institut München · Altheimer Eck 2 · 80331 München